Judo

 

170px-judo-svg

Judo gehört zu den japanischen Kampfsportarten und ist eine klassische Wettkampfsportart.

Die Wurzeln liegen im traditionellen Ju-Jutsu der Samurai.
Diese wurden von Prof. Jigoro Kano zu der heutigen Form des Judo weiterentwickelt.

Er maß dem von Ihm entwickelten Judo einen stark erzieherischen Aspekt bei und setzte seine
Schwerpunkte auf das körperliche Training, die Selbstverteidigung und die Selbstbeherrschung.

Schlag-, Stoß- und Tritttechniken wurden aus dem modernem Judo entfernt, um Wettkämpfe
ohne Verletzungsgefahr durchführen zu können.

Judo kann in jedem Alter gelernt und geübt werden.
Kondition, Kraft, Gewandtheit und Durchhaltevermögen werden während des abwechslungsreichen Trainings erworben.

Darüber hinaus werden Charaktereigenschaften wie Mut, Selbstdisziplin und Friedfertigkeit verstärkt und entwickelt.